Willkommen zum WordPress Meetup Nürnberg

Thema I:
WP Audit #3 – ein Follow-up

Von und mit: Alexander Münch

Willkommen zum WordPress Meetup Nürnberg

Thema II:
Aktuelles zu Gutenberg und nützliche Erweiterungen dazu

Von und mit: Frank Schmittlein

WordPress Meetup Nürnberg

  • Nächste Termine und Themen
    • 20.02.2020: Meetup – TablePress und warum es welche Erweiterungen dazu gibt
    • 22.02.2020: WP-Dojo #3 (https://wp-dojo.de/)
    • 19.03.2020: Meetup – WordPress und die Community

WordPress Meetup Nürnberg

5 Good Faith Rules – die fünf goldenen Regeln

  • Ein Meetup wird zum Nutzen der Gemeinschaft veranstaltet, nicht um darüber irgendwelche privaten oder geschäftlichen Interessen wahrzunehmen. Was immer wir als Orga-Team tun, tun wir im Sinne der Community.
  • Alle dürfen teilnehmen, unabhängig von Vorkenntnissen, Ausbildung, wirtschaftlichem/finanziellem Hintergrund oder irgendwelchen anderen Kriterien.

5 Good Faith Rules – die fünf goldenen Regeln

  • Meetups werden von Freiwilligen organisiert. Ebenso werden Vorträge freiwillig und kostenfrei gehalten. Vortragende und Orga-Team erhalten keinerlei Vergütung. (Kleine) Kostenbeiträge sollten lediglich dann von den Teilnehmenden erhoben werden, wenn diese zur Abgeltung von anfallenden Kosten nötig sind.

5 Good Faith Rules – die fünf goldenen Regeln

  • Alle die mögen (und die vertrauenswürdig sind) dürfen gerne organisatorische Aufgaben übernehmen. Mitwirkung in jedweder Form ist ausdrücklich gewünscht und eigene Ideen sind hochwillkommen.
  • Bei unseren Meetups gibt es eine Willkommenskultur für alle, die bereit sind ein Umfeld zu akzeptieren und zu fördern, das frei von Hass, Gewalt, Diskriminierung und sonstigem unsozialen Verhalten ist.